Das Fachmagazin Druckspiegel hat sich in seiner aktuellen Ausgabe mit dem Impressed Workflow Server (IWS) beschäftigt. Der Titel des Artikels: Optimieren und Automatisieren.

Der PDF-Workflow in der Druckvorstufe fristete, so die Redaktion, in Sachen Effizienz lange Zeit ein Schattendasein. Dabei ist er ein wichtiges Element der Wertschöpfungskette im Druckwesen. Der Artikel stellt den IWS als Lösung für die Standardisierung und Automatisierung des PDF-Workflows vor. Er sei damit ein wichtiges Werkzeug im Rahmen der Industrialisierung des Druckhandwerks.

Sie können den Artikel hier lesen:

Bild vom Artikel