Fördergelder Digitalisierung aus Bundesmitteln

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat ein Förderprogramm mit dem Namen „go-digital“ (Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen jetzt) für kleine und mittelständische Unternehmen erarbeitet.

Die zunehmende Digitalisierung des gesamten Geschäftsalltags ist aktuell eine der größten Herausforderungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und das Handwerk. Die digitale Transformation betrifft alle Branchen und Geschäftsbereiche. Um sich im Wettbewerb nachhaltig behaupten zu können, ist es jedoch wichtig, die Digitalisierung in allen Geschäftsprozessen im Unternehmen fest zu etablieren.

Hier setzt das Förderprogramm „go-digital“ an. Erfahren Sie unter nachfolgendem Link, wie hoch die Förderung ist und wie Sie unbürokratisch in den Genuss des Förderprogramms kommen. Autorisierte Beratungsunternehmen übernehmen auch die Antragstellung für Sie…

Förderprogramm „go-digital“

Und was hat das mit dem Impressed Workflow Server (IWS) zu tun?

Mit dem Impressed Workflow Server (kurz: IWS) bieten wir eine automatisiert arbeitende PDF-Workflow-Lösung für Druckereien mit einer zentralen, Datenbank-gestützten Jobverwaltung und einer Browser-basierten Jobsteuerung. Die Bedienoberfläche des IWS ermöglicht eine Übersicht über die aktuellen in der Produktion befindlichen Dateien und ersetzt damit die in vielen Betrieben heute noch gängige Methode der „Auftragstasche“.

Da IWS eine enge Verknüpfung von externen Systemen wie Webshops oder einem Management Information System (MIS) und andererseits Ihren Workflow-Ausgabesystemen, RIPs und Druckmaschinen bietet, ist IWS eine ideale Lösung, um bestehende Bruchstellen bzgl. einer voll automatisierten – digitalen – Prozesssteuerung von der Auftragsannahme bis zur Druckausgabe zu eliminieren.

Lernen Sie IWS und Lisa kennen…